Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Türkischer Felsen-Salbei Extrakt 100:1 - (Salvia Recognita) 5g.

ab 2,95 EURStückpreis 8,90 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 Stk.  je 8,90 EUR
ab 2 Stk.  je 7,45 EUR
ab 4 Stk.  je 7,23 EUR
ab 10 Stk.  je 6,89 EUR
ab 20 Stk.  je 6,50 EUR
ab 50 Stk.  je 5,52 EUR
ab 100 Stk.  je 3,95 EUR
ab 200 Stk.  je 2,95 EUR
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 0165


  • Produktbeschreibung

    Allgemeine Information (Diese Information stellt keine Anwendungs- und V
    erwendungsempfehlungen dar.)

    Der Türkischer Felsen-Salbei (Salvia Recognita) ist ein trockenverträglicher Hallbstrauch aus
    der Zentral-Türkei mit berauschend aromatischem Laub. Verwendung etwa in Felsfugen oder
    Kiesbeeten. Alle Salbei sind Bienenweidepflanzen

    Neuere Entdeckung
    Eine Studie, die am 19. Juli 2017 erschien, untersuchte 40 verschiedene Salbei-Arten in
    der Türkei (Anatolien) auf ihren Gehalt an Salvinorin A & Salvinorin B.

    Salvia, ein wichtiges und weit verbreitetes Mitglied der Familie der Lamiaceae. Obwohl über
    vergleichende Analysen zu Sekundärmetaboliten bei mehreren Salvia-Arten aus der Türkei
    berichtet wurde, wurden ihre halluzinogenen Chemikalien nicht gründlich untersucht.

    Diese Studie liefert eine LC-MS / MS-Analyse von 40 Salvia-Arten zum Screening ihrer
    psychoaktiven Bestandteile von Salvinorin A und Salvinorin B. Die nichtkodierende 5S-rRNA-
    Genregion von Salvia-Pflanzen wurde sequenziert, ausgerichtet und mit dieser Sequenz von
    Salvia divinorum-Pflanzen verglichen.

    Zielmoleküle von Salvinorin A und Salvinorin B wurden unter Verwendung von LC-MS / MS aus
    allen Luftteilen von 40 Salvia-Arten quantifiziert, die aus verschiedenen Teilen der
    Türkei gesammelt wurden. Regionen des 5S-rRNA-Gens aus verschiedenen Spezies wurden durch
    Polymerasekettenreaktion amplifiziert und DNA-Sequenzen mit Salvia divinorum-DNA-Sequenzen
    ausgerichtet.

    Ergebnisse
    Sehr wenige der Salvia-Arten (S. Recognita, S. Cryptantha und S. Glutinosa) enthielten
    relativ hohe Salvinorin A-Spiegel (212,86 ± 20,46 μg / g, 51,50 ± 4,95 μg / g bzw. 38,92 ±
    3,74 μg / g). . Salvinorin B wurde auch in Salvia-Arten von S. potentillifolia, S.
    adenocaulon und S. cryptantha als 2351,99 ± 232,22 μg / g, 768,78 ± 75,90 μg / g bzw.
    402,24 ± 39,71 μg / g gefunden. Die Sequenzen des 5S-rRNA-Gens von 40 verschiedenen
    Salvia-Arten wurden vorgestellt, und es wurde festgestellt, dass keine der Salvia-Arten
    in der Türkei eine ähnliche DNA-Sequenz wie die Salvia divinorum-Pflanze aufwies.

    Dies ist der erste Bericht über das Screening von 40 Salvia-Arten in der Türkei nach
    ihren psychoaktiven Bestandteilen Salvinorin A und Salvinorin B und ihren genomischen
    Strukturen. Es ist möglich, dass einige dieser Salvia-Arten eine gewisse psychische
    Aktivität aufweisen.

    Dosierung
    Da diese Enteckung noch sehr neu ist, konnten keine angaben zu Dosierung gefunden werden.

    MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) : 2 Jahr

    Auszug aus Wikipedia zu Extrakten:

    Drogen oder Arzneidrogen im eigentlichen und pharmazeutischen Sinne sind Teile von Pflanzen, Pilzen,
    Tieren oder Mikroorganismen, die zur Herstellung von Arzneimitteln verwendet werden. Sie werden
    gewöhnlich durch Trocknung haltbar gemacht. Auch bestimmte biologische Substrate ohne zelluläre
    Struktur wie etwa Wachse und Harze und andere Abscheidungsprodukte werden zu den Drogen gerechnet.
    Heutzutage sind pharmazeutische Drogen größtenteils pflanzlicher Natur.

    Als Drogenauszüge (auch arzneilicher Auszug oder Drogenextrakt) bezeichnet man in der Pharmazie
    Zubereitungen, die mittels Extraktion aus pharmazeutischen Drogen gewonnen werden. Der Begriff wird
    unabhängig von der Konzentration eines darin befindlichen Stoffes benutzt. Drogenauszüge können
    entweder direkt als Arzneimittel verwendet werden oder zu solchen weiterverarbeitet werden.

    Nach Definition des Europäischen Arzneibuches sind Extrakte "Zubereitungen von flüssiger,
    halbfester oder fester Beschaffenheit, die aus üblicherweise getrockneten pflanzlichen Drogen oder
    tierischen Materialien hergestellt werden".


    Droge-Extrakt-Verhältnis

    Das Droge-Extrakt-Verhältnis (DEV), genau genommen das "native" Droge-Extrakt-Verhältnis (DEVnativ),
    wird bei Drogenextrakten deklariert. Es gibt an, welche Ausgangsmenge an Droge für die Bereitung
    einer bestimmten Menge des Extraktes eingesetzt wurde. Für einen Trockenextrakt mit einem DEV von
    z.B. 10:1 bedeutet dies, dass 1 Teil Trockenextrakt aus 10 Teilen Droge gewonnen wurde, also wurde
    für die Bereitung von 10 g Trockenextrakt 100 g Droge eingesetzt. Mit dieser Zahl kann bei der
    Dosierung des pflanzlichen Arzneimittels immer auf die dafür eingesetzte Drogenmenge umgerechnet
    werden. Damit können auch verschiedene Trockenextrakte einer Droge in ihrer Qualität verglichen
    werden und Rückschlüsse auf die Anreicherung der Inhaltsstoffe gezogen werden. Trockenextrakte
    haben je nach eingesetztem Pflanzenteil ein DEV von 5 bis etwa 100:1

    Unser Lieferant beschäftigt sich ausschließlich mit Pflanzenextrakten, und liefert Rohstoffe für
    die Pharma-Industrie! daher haben alles Produkte/Extrakte Pharmaqualität.

    Wir vertreiben dieses Produkt als Räucherwerk
    Extrakte sind stark hygroskopisch/Feuchtigkeit ziehend. Daher immer Luftdicht
    verschlossen und Kühl Lagern.
  • Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Kanna Extrakt 100:1 - (Sceletium tortuosum) 5g.
    Lieferzeit: 3-4 Tage
    ab 2,95 EURStückpreis 8,90 EUR
    Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
    Sinicuichi Extrakt 100:1 - (Heimia salicifolia) 5g.
    Lieferzeit: 3-4 Tage
    ab 2,95 EURStückpreis 8,90 EUR
    Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
    Brahmi Extrakt 100:1 - (Bacopa monnieri) 5g.
    Lieferzeit: 3-4 Tage
    ab 2,95 EURStückpreis 8,90 EUR
    Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
    Ginseng Extrakt 100:1 - (Panax ginseng) 5g.
    Lieferzeit: 3-4 Tage
    ab 2,95 EURStückpreis 8,90 EUR
    Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
    Kleines Habichtskraut Extrakt 100:1 - (Hieracium pilosella) 5g.
    Lieferzeit: 3-4 Tage
    ab 2,95 EURStückpreis 8,90 EUR
    Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
    Steppenraute Extrakt 100:1 - (Peganum harmala) 5g.
    Lieferzeit: 3-4 Tage
    ab 2,95 EURStückpreis 8,90 EUR
    Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten